Mit Tag Portfolio

Alexis Marcou – Illustration & Animation

The Kook by Alexis Marcou 2008 - Pencil, Watercolor, Photoshop

The Kook by Alexis Marcou 2008 – Pencil, Watercolor, Photoshop

Alexis Marcou ist ein Illustrator aus Griechenland und hat ein paar sehenswerte Arbeiten auf seiner Seite, die größtenteils nicht am Rechner entstanden sind, sonder per Hand, mit Bleistift, Tusche und Wasserfarben.

Linda Zacks – Illustration + Design + Art + Words

Linda Zacks hat ein schickes Portfolio – unter anderem mit schönen Collagen wie z.B. “A Is For Anything” für die Adobe CS3 Kampagne.

Konrad Jakubowski Fotografie

Da Webdesign ja hier auch ein Thema sein soll und der Begriff sogar als erstes oben im Titel steht, wollte ich eigentlich mal was zum Thema schreiben, bzw. wenigstens mal ein paar schön gestaltete Webseiten vorstellen. Bei der Suche nach schönen Seiten im Netz bin ich über das Portfolio des Fotografen Konrad Jakubowski gestolpert. Und da der gute Konrad ziemlich schicke schwarz/weiß Fashion und People Fotos im Programm hat stelle ich ihn doch hier gerade mal kurz vor.

Und um zurück zum eigentlichen Thema zukommen, weswegen ich ihn ja erst gefunden habe, noch ein paar Worte zu seiner Homepage: Fotografen stehen anscheinend auf Flash, vermutlich weil es Copy&Paste nicht so einfach macht und die Bilder nicht gleich in der Bildersuche bei Google auftauchen. Macht Sinn – ansonsten bin ich ehrlich gesagt nicht so der Flash-Fan. Die Gestaltung ist schlicht, einfach und funktional und trotzdem oder gerade deswegen nicht unangenehm anzusehen. Hier sollen ja auch die Bilder im Vordergrund stehen. Farblich orientiert man sich an den Fotos – schwarz, weiß und grau. Nur auf der Infoseite findet man ein farbintensives Bild, vermutlich ist es Konrad Jakubowski selbst, der da so rumliegt. Ein farbenfrohes Bild auf die Infoseite zu packen, passt meiner Meinung nach sehr gut, so zeigt es doch, daß die Welt von K.B. nicht nur schwarz und weiss ist, so wie es die meisten seiner Bilder einem glauben machen möchten. Fazit: eine Website die keinem weh tut und die Bilder haben sowie genug Qualität um einen bleibenden Eindruck, auch ohne grosses Design, zu hinterlassen.

Skatopia – Enter at Own Risk!!!

Travis Dove

Foto: Travis Dove

Skatopia ist der wohl freakigste Skatepark den man auf diesem Planeten finden kann. Wenn man ihn denn findet. Irgendwo im Nirgendwo von Ohio hat Brewce Martin 1996 angefangen Skatopia aufzubauen und etwas geschaffen, was man wohl als gelebte Anarchie bezeichnen kann. Der Fotograf Travis Dove war dort und hat das Feeling dort in sehr schönen Bildern festgehalten und damit den Senior Photo Editor Sacha Lecca vom amerikanischen Rolling Stone so beeindruckt, dass dieser unbedingt eine Story über Skatopia im Magazin haben musste.

Mehr Infos über Travis Dove, Skatopia und Rolling Stone gibt es bei PhotoShelter. Das Rolling Stone Online Feature zur Magazin-Story gibt es hier.

Amy Stein Fotografie – Domesticated Series

Foto: Amy Stein - Howl

Foto: Amy Stein - Howl

The photographs in this series are constructed based on real stories from local newspapers and oral histories of intentional and random interactions between humans and animals. The narratives are set in and around Matamoras, a small town in Northeast Pennsylvania that borders a state forest.

Portfolio: Andy Mueller

WTF is Andy Mueller? Andy Mueller ist u.a. Mitglied des “The Art Dump” Kollektivs in Torrence Kalifornien, Girl Skateboard Company full-time art department member und der kreative Kopf hinter Lakai Footwear.

ohiogirl.com