Beiträge in der Kategorie Art

Rubik Kubrick


rubik_kubrick_006, originally uploaded by INVADER2006.

Wenn ich mal etwas Kohle übrig habe, dann gönn´ ich mir auch mal einen Original Space Invader um die heimische Wohnzimmerwand etwas aufzuwerten.

Space Invader

Gregor Graf – Hidden Town – Verborgene Stadt

Gregor Graf Hidden Town

Mit der Arbeit hidden town – verborgene Stadt bietet Gregor Graf anhand fotografischer Arbeiten, einen Blick auf eine von Zeichen gereinigte Stadt. Durch gezielt gesetzte Retuschen werden die architektonischen und strukturellen Kennzeichen der gewählten Londoner, Linzer und Warschauer Stadtmotive verstärkt ins Blickfeld gerückt. Denn längst sind Straßenzüge und gewohnte Stadtmuster in unser Unterbewusstsein, wie wir Stadt erfahren oder uns in ihr bewegen, eingewachsen. Wir durchqueren diese Räume vermehrt nur noch mit Hilfe von leitenden und beschreibenden Zeichensystemen – Städte sind zu literarischen Räumen geworden. In diesen Bildern präsentieren sie sich dem Betrachter aber als zeichenentleert und ohne die gewohnten Anhaltspunkte. Sie wirken dadurch unwirklich, kulturell austauschbar und fremd, bieten aber gleichzeitig einen Blick auf sonst verbaute Architektur, veränderte Wahrnehmungsmuster und „geklärte“ Raumsysteme.

Gregor Graf

abstrakt expressives Rumgesaue

abstrakt expressives Rumgesaue

alle MöchtegernKünstler klicken hier

“Fresh Air Smells Funny” – Urban Art Ausstellung

Zevs - Fresh Air Smells Funny

Die Kunsthalle Dominikanerkirche in Osnabrück präsentiert vom 25. Januar bis 30. März 2008 unter dem Titel “Fresh Air Smells Funny” in Zusammenarbeit mit “Reinkingprojekte”, Hamburg, eine Gruppenausstellung mit künstlerischen Positionen, die ihre Wurzeln im urban space sehen und die sich über die vergangenen Jahre stetig weiterentwickelt haben.

Fresh Air Smells Funny

Gezeigt werden Street Art, Graffiti und Urbane Kunst mit Werken von Daniel Man (D,GB,China), Brad Downey (USA), Zevs (F), Vitche (BR), Pius Portman (USA,CH), Hera (D), D*Face (GB), Swoon (USA), Mark Jenkins (USA), Tilt (F), Osgemeos (BR), Herbert Baglione (BR), Zezão (BR)

Die Künstler aus Europa, den USA und Südamerika realisieren ihre Werke teilweise eigens für Osnabrück.

Mehr Infos

Tolle Bilder der Ausstellung von Boris Niehaus / Urban (ART) Photography

Klebeband Kunst

Klebeband Kunst Mark Khaisman

Der Name ist Programm. Kunst aus Klebeband von Mark Khaisman.

(via)

Frozen New York

(via)

Geile Kunstaktion in New York.