Reset CSS ? la Eric Meyer

Kann man machen, muss man aber nicht. Die meisten namhaften Webdesigner setzen an den Anfang ihrer CSS-Dateien immer einen sogenannten Reset. Dieser sorgt dafür, dass die Browser-Styles überschrieben werden, die der Browser verwendet falls man selbst keinen Style angegeben hat. Verschiedene Browser haben nämlich unterschiedliche Standardeinstellungen für Styles und ein “normalisieren” sorgt einfach für mehr Steuerungsmöglichkeiten.

Dies ist der Reset-Style von Eric Meyer. Hier findet man noch ein paar Anmerkungen dazu.

[snippet=2576]

Andy Rudorfer

Freiberuflicher Web Developer / Designer aus Mannheim
Dozent für Webentwicklung & Wordpress • Blogger & Hobbyfotograf